Go to Top
Mitteilungen > AD-HOC-MITTEILUNG NACH ┬ž 15 WPHG

Der Aufsichtsrat der Alexanderwerk AG hat Herrn J├╝rgen Kullmann als Chief Restructuring Officer (CRO) bestellt. Herr J├╝rgen Kullmann verf├╝gt ├╝ber langj├Ąhrige Erfahrungen und nachgewiesene Erfolge bei der Restrukturierung von Unternehmen.

Remscheid, den 02.10.2009 – Der Aufsichtsrat der Alexanderwerk AG hat Herrn J├╝rgen Kullmann als Chief Restructuring Officer (CRO) bestellt. Herr J├╝rgen Kullmann verf├╝gt ├╝ber langj├Ąhrige Erfahrungen und nachgewiesene Erfolge bei der Restrukturierung von Unternehmen.

Das vom Vorstand vorgelegte Restrukturierungskonzept wurde vom Aufsichtsrat ganzheitlich schl├╝ssig bewertet und soll umgesetzt werden.

Neben dem Vorstandsvorsitzenden Ilkay Arici wird Herr Kullmann ab sofort eine wichtige Rolle bei der Restrukturierung der Alexanderwerk AG ├╝bernehmen. Ziel ist es, die Restrukturierung erfolgreich im Jahr 2010 zum Abschluss zu bringen.