Go to Top
Messen > Alexanderwerk vor Ort – Blending & Segregation Forum 2019 an der Universität Purdue

Vom 5.8. bis 9.8.2019 findet an der Universität Purdue das Blending & Segregation Forum 2019 statt. Organisiert wird das Forum in diesem Jahr von unserem Forschungspartner, dem Center for Particulate Products and Processes (CP3) an der Universität Purdue in West Lafayette (IN, USA). Die Universität Purdue betreibt eine WP 120 Pharma von Alexanderwerk in einer kontinuierlichen, integrierten Produktionslinie (Blending, Walzenkompaktierung und Tablettierung) und wird seitens der FDA für die Forschung in diesem Bereich finanziert. Alexanderwerk wird das Forum tatkräftig unterstützen und vor Ort natürlich auch vertreten sein. Matt Walczer, National Sales Manager bei unserer US-Tochter Alexanderwerk Inc., wird vor Ort sein und “The Power of Roller Compaction” präsentieren.

Nebenbei sponsort Alexanderwerk Inc. auch das Forum, um so die Forschung im Bereich der Schüttgutverarbeitung und -optimierung zu unterstützen. Aktuell befindet sich eine weitere WP 120 Pharma auf den Weg in die USA, um hier auch den neusten Stand der Walzenkompaktierung einbinden zu können. Diese Maschine wird in Kürze im brandneuen “Flex Center“, einem durch die FDA gefördertem Labor an der Universität Purdue, zu sehen sein.

Wie hochkaratig die Veransaltung ist, zeigt die Besetzung des Scientific Committee:

  • Marcial Gonzalez, Chair
    Assistant Professor of Mechanical Engineering
    Purdue University
  • Yi Fan
    Associate Research Scientist
    Dow Chemical Company
  • Aaron Morris
    Assistant Professor of Mechancial Engineering
    Purdue University
  • Maitraye Sen
    Associate Sr. Consultant Engineer
    Eli Lilly and Company

Prof. Marcial Gonzales hatte schon im vergangenen Jahr auf den beiden Seminaren in Wiesbaden interessante Vorträge zur kontinuierlichen Produktion unter Einbindung unserer WP 120 vorstellen können. Während am Montag, den 5. August vor allem praktische Vorführungen und Vorträge im Rahmen eines Workshops im Vordergrund stehen, findet am Dienstag und Mittwoch  (6. & 7. August) eine Konferenz mit 4 Sessions statt. Die Key-Note-Speaker und Session Chairs sind:

  • Jennifer Sinclair Curtis
    Dean of the College of Engineering
    UC Davis
  • John Hecht
    Technical Section Head: Drying and Particle Processes
    Procter & Gamble
  • Richard M. Lueptow
    Sr. Associate Dean of Operations & Research, McCormick
    Northwestern University
  • Anthony Thornton
    Associate Professor of Mathematics & Mechanical Engineering
    University of Twente
  • Carl Wassgren
    Professor of Mechanics and Professor of Industrial & Physical Pharmacy
    Purdue University

Am Donnerstag, 8.8.2019, findet noch ein optionales Symposium statt, das wie auch der Workshop auf 20 Teilnehmer begrenzt ist. Noch sind einige wenige Plätze bei der Veranstaltung frei! Reservieren Sie noch “Last-Minute” und treffen Sie vor Ort tolle Gesprächspartner aus Industrie und Forschung sowie Experten des Alexanderwerks!

Die Homepage des Veranstalters finden Sie hier!

Direkt zur Registrierung!

Messen > Alexanderwerk vor Ort – Blending & Segregation Forum 2019 an der Universität Purdue

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen